Donnerstag, 9. April 2015

Meine Top 3+1 Pinsel


Hello Beauties,

nur 3 Pinsel dürfen bleiben, welche wären das? Schwierig! Ich liebe sie alle – Sigma, Mac, Sephora, Zoeva..
Heute stelle ich euch meine Top 3 (+1) Pinsel für das Gesicht vor:


Sigma Flat Kabuki F80:


Diesen Pinsel nutze ich zum Makeup auftragen. Durch den Widerstand der Borsten - sie biegen sich kaum und sind trotzdem weich -  lässt sich das Make-up ähnlich wie bei einem Schwamm gut einarbeiten. Dadurch, dass er nicht abgerundet ist, sind z.B. Nasenflügel gut erreichbar.

Ein kleiner Nachteil: Beim Reinigen braucht er etwas länger zum Trocknen, als die anderen Pinsel und komplett sauber bekomme ich ihn nicht, da die Borsten sehr dicht bei aneinander sind (dadurch der Widerstand beim Auftragen).

Marke: Sigma – Flat Kabuki F80
Borsten: Synthetisches Pinselhaar
Preis: 24,99 Euro (z.B. bei Douglas)


Real Techniques Puder:


Groß, fluffig & weich! Ich nutze den Pinsel als Finish und gehe mit wenig Puder noch mal über das Makeup. Verliert keine Borsten und hat eine sehr gute Qualität.

Marke: Real Techniques – Puderpinsel
Borsten: Taklon (Synthetisches Pinselhaar)
Preis: 12,78 Euro (z.B. bei Amazon)


Zoeva Kabuki 120:



Der Kabuki Pinsel von Zoeva ist super weich und ich nutze ihn zum verblenden der Konturierung an den Wangen. Er trocknet nach der Reinigung schnell und verliert auch keine Haare. 

Marke: Zoeva – Kabuki 120
Borsten: Taklon (Synthetisches Pinselhaar)
Preis: 14,99 Euro (z.B. bei Douglas)


Benefit Hoola Bronzer Pinsel


Diesen Pinsel nenne ich mal meinen +1 Pinsel zu den Top 3. Warum? Weil es eigentlich kein Pinsel ist, den man einzeln kaufen kann, sondern im Set mit dem Hoola Bronzer. Ich mag ihn sehr gerne, weil man damit super konturieren kann. Die eckige Form der Borsten ermöglicht ein genaues Arbeiten, harte Kanten beim Auftragen lassen sich dann mit dem Kabuki Pinsel verblenden.

Zu diesen Pinseln greife ich täglich, vielleicht hilft die Einschränkung denen, die noch auf der Suche nach den perfekten Pinseln sind. Wir haben mit dieser Auswahl die komplette Grundierung abgedeckt, also das Auftragen vom Makeup, Puder und dem Bronzer.

Wo kaufe ich meine Pinsel? Oft Online, da ich sehr gerne online shoppe und es einfach praktisch ist. Geklickt, bestellt, -Dingdong da ist es. Natürlich auch im Douglas und hier sehe ich in der Sortimentsaufstellung Fortschritte! Endlich! Nicht nur Zoeva, sondern auch Sigma Pinsel gibt es ja mittleiweile hier zu kaufen. Finde ich klasse – danke Douglas – da ich auch zu denen gehöre, die hier in Deutschland vergebens nach einem Sephora suchen.

Eure,
Arzu

Dienstag, 24. März 2015

Unboxing – Glossy Box März

Hello Beauties,

die Glossy Box ist endlich da! 
 


Nachdem die letzte Box rechtzeitig vor dem Valentinstag kam, ließ die März Box etwas länger auf sich warten. Auf das Motto „Fresh&Fruity“ war ich sehr gespannt, also direkt zum Inhalt:
 

1.   Avene – Eau Thermale
Originalprodukt 50 ml/ 2,95 Euro
Thermalwasserspray mit Mineralien und Spurenelementen

2.   Naobay Natural & Organic – Moisturizing Peeling
Originalprodukt 100 ml/ 16,35 Euro
Vitalisierendes Peeling

3.   Teez Cosmetics – Bold Eyeliner Pencil
Originalprodukt Stift/ 12,50 Euro
Farbe dunkelgrün

4.   4LK Blusher Naturell
Originalprodukt 4g/ 6,90 Euro
Blush Farbe rosa

5.   Lord&Berry Lipstick
Originalprodukt 3g/ 20,- Euro
Lipstick Farbe Kirschrot

6.   Luvos Hydro Maske
Maske ca 1,- Euro


Mein Fazit:
Toll finde ich, dass die Box diesmal nur Originalgrößen der Produkte beinhaltet. Leider haben die Produkte nicht ganz meinen Geschmack getroffen. Ich hatte bereits einen rosafarbenen Blush sowie ein Peeling in den vergangenen Boxen mit dabei und hätte mich auf etwas neues gefreut. Mein Favorit ist das Thermalwasserspray von Avene, welches gut zum Frühling passt und der Lipstick im kräftigen Kirschton.

Eure, Arzu

Samstag, 21. März 2015

What's in my Make-Up Bag?

Hello Beauties,

heute möchte ich euch zeigen, was ich alles in meiner Makeup-Tasche habe:

Die Tasche:

Ich besitze diese Makeup Tasche von Longchamp und mag sie sehr gern.  Es passt viel rein und sie sieht chic aus.

Puder:


Artdeco - Bronzing Puder Compact Nr 8: Ich benutze über dem Makeup nicht viel Puder, fixiere es nur leicht mit dem Artdeco Puder. Es ist eigentlich ein Bronzer, aber da ich nur leicht nochmal drüber gehe, passt das ganz gut. Noch bin ich auf der Suche nach "dem perfekten Puder". Welches nutzt ihr?

Benefit - Hoola Bronzer: Mit dabei habe ich auch immer den Hoola Bronzer von Benefit, den ich täglich zum Konturieren nutze. Ich denke zu diesem Produkt gibt es nicht viel zu sagen - es ist einfach klasse, my Love! Mir ist wichtig, dass keine Glitzerpartikel im Puder und Bronzer enthalten sind. Ich möchte nicht wie eine Disco Kugel im ganzen Gesicht glänzen. Viel lieber highlighte ich gezielt mit entsprechenden Blushs oder Highlightern.


Sephora Pinsel: verschließbar und praktisch für unterwegs


Augen:


Maybelline - Fit me Concealer: Nutze ich täglich, deckt super. Mit dabei habe ich ihn, falls ich nochmal gezielt abdecken möchte.

Catrice - Augenbrauenstift: Welche Nuance genau das ist, konnte ich leider nicht mehr ablesen. Es müsste ein dunkelblond-hellbraun Ton sein.

Benefit - They're real Maskara mini: Ich nutze einen anderen Maskara (L'Oreal Million Lashes), habe aber diesen immer dabei, da es eine Mini Version ist und sie nicht viel Platz braucht. Keine Frage, gut ist dieser Maskara auch und erfüllt seinen Zweck.

Lippen:


MAC - Cherish: Ein toller Nude Ton
Clinique - Chubby Stick Two Ton Tomato mini: Leichtes Rot. Pflege&Farbe in einem. Miniversion&platzsparend - perfekt für unterwegs.
Sephora - Volume Booster Gloss Serum: Ein leicht rosefarbener transparenter Gloss
L'Oreal - Color Riche L'Extraordinaire, 102 Rose Finale: Lippenstift&Gloss in einem, ein tolles deckendes rosa

Highlighter:


Benefit- Watt's Up Highlighter mini: Mag ich gerne auf den Wangen oder auch unter den Augenbrauen. Und wieder mini&platzsparend.

Pflege:




L'Occitane - Fleurs de Cerisier: Die Handcreme zieht schnell ein und riecht nach Kirschblüten. Nicht zu stark, sondern genau richtig.
Nuxe - Reve de Miel: Lippenpflegestift
Figs & Rouge - Mocha Orange: Lip Balm mit schimmernden Finish

Garnier - Deo mini: Immer mal ein anderes Mini Deo mit dabei, hauptsache klein&fein :)

Balea – Reinigungstücher mini: Ein paar Abschminktücher

Essence – Oil Control Paper: Mir gefällt ein Mattes Finish, deshalb sind diese Controlpaper super um zwischendurch zu mattieren

Nails:


OPI- mini Lack: Ich meine, man weiss nie.. Ab und zu lackiere ich auch unterwegs schnell meine Nägel

Und ein paar Haargummis und Bobbypins dürfen nicht fehlen.


Es gibt immer mal wieder Momenten in denen ich mich Frage, ob ich das alles wirklich unterwegs brauche. Dann nehme ich z.B. den Maskara raus oder einen Lippenstift und paar Tage später brauche ich genau DEN unterwegs.. Also ist mein Fazit, es sollte an dem Bestand nichts verändert werden :)

Eure, Arzu

Freitag, 13. März 2015

Is It Worth The Hype? Rosense Rosenwasser


Hallo ihr Lieben,
Rosen – die Königinnen der Blumen! Rosenwasser ein geheimes Wundermittel?






Ich habe mir vor ca. einem Jahr das Rosense Rosenwasser bestellt und nutze es seitdem täglich als Gesichtswasser. Heute möchte ich euch das Rosenwasser von Rosense in einem ausgiebigen Review vorstellen.

Viele Frauen schätzen die Wirkung von Rosenwasser schon seit der Antike. Grade in Ländern wie der Türkei, Italien, Frankreich oder dem Iran ist das Rosenwasser schon ein Klassiker in vielen Haushalten.



Was sind die Inhaltsstoffe?
100% naturreines pures Rosenwasser


Die Anwendung:


Rosenwasser kann auch zum Kochen und Backen verwendet werden, was eher nicht mein Fall ist. Ich nutze es als tägliches Gesichtswasser nach der Gesichtsreinigung. Nachdem ich mein Makeup entfernt und Gesicht gereinigt habe, gebe ich etwas Rosenwasser auf ein Wattepad und tupfe es über mein Gesicht und Dekolletee.

Die Wirkung


  • Reinigt die Haut, ohne den Säuren Schutzmantel zu zerstören
  • Kontrolliert die pH-Balance und auch die Talgproduktion
  • Verfeinert die Poren und somit das Hautbild
  • Beugt Mitessern vor
  • Antibakterielle Wirkung
  • Erfrischend und beruhigend
  • Straffend
  • Lindert Rötungen
  • Auf ein Pad getränkt wirkt es gegen geschwollene Augen

Die Kosten:
14,-Euro für 300 ml bei Amazon (verlinke ich unten)


Mein Fazit:
Is it worth the hype? YES! Ich möchte das Rosenwasser in meiner Gesichtspflegeroutine nicht mehr missen. Mein Hautbild hat sich verfeinert und ich finde, mein Gesicht sieht nach dem Auftragen des Gesichtswassers frischer und strahlender aus. Dieses Ergebnis konnte ich bis jetzt mit keinem anderen Gesichtswasser erzielen. Ein dickes Plus sind auch die Inhaltsstoffe, da es ein natürliches Produkt ist und keinen Alkohol, Silikone oder ähnliches beinhaltet. Der Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig. Es riecht blumig, rosig und mag bei dem einen oder anderen vielleicht muffig riechen. Mir gefällt der leichte Rosenduft. Ich muss sagen, dass ich auch zwei andere Rosenwasser aus der Türkei getestet habe, die ich aber nicht nutzen konnte, da sie sehr stark nach Rosen rochen – für mich roch das dann muffig. Mit der Intensität des Rosense Rosenwasserduftes bin ich sehr zufrieden.

Wichtig ist beim Kauf, dass ihr darauf achtet, dass es sich um 100% natürliches Rosenwasser handelt ohne weitere Bestandteile (ohne Alkohol, synthetisches Rosenöl, Parfüm etc.)


*
Rosense Rosenwasser


Eure, Arzu



Mittwoch, 11. März 2015

DIY - Kekse mit Botschaften

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch wie ihr diese hübschen Kekse backen könnt. Ein echter Hingucker zu besonderen Anlässen oder einfach so, um jemanden zu überraschen :)



Für den Teig braucht ihr:
 

 
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter


Für den Überzug:
  • Fondant

Für die Botschaft:



  • Form & Stempelset mit Buchstaben und vorgefertigten Botschaften wie z.B. Thank You (verlinke ich euch unten)

Mit dieser Teigmenge könnt ihr ca 15 Herz-Kekse machen.

Die Zutaten zu einem Teig verkneten und ausrollen. Jetzt kommen die Formen ins Spiel - einfach beliebig ausstechen und auf dem Backblech plazieren.






Die Kekse kommen jetzt für ca. 12-15 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 Grad). In der Zwischenzeit den Fondant dünn ausrollen und mit den Formen entsprechend ausstechen. Mit den Buchstaben beliebige Botschaft zusammenfügen und den Fondant abstempeln.

Damit der Fondant an den Keksen haftet etwas Puderzucker mit Zitronensaft anmischen und abgekühlte Kekse mit dem Fondant "zusammenkleben".

Sehen gut aus und schmecken gut! Viel Spaß beim Nachbacken :-)



 

*
Kekse Stempel Set 

Eure, Arzu


Sonntag, 8. März 2015

Freitag, 6. März 2015

Lippenpflege Routine


Hallo ihr Lieben,
Wind, Kälte, trockene Heizungsluft und spröde Lippen - niemals! Grade in den Wintermonaten brauchen unsere Lippen etwas mehr Pflege als sonst, um weiterhin so zart zu bleiben :)
Es hat etwas gedauert und ich habe einiges ausprobiert bis ich meine perfekte Lippenpflege gefunden habe.

Die Lippen sind gepflegt und wirken nicht nur so, wie es bei den meisten Lippenpflegestiften leider der Fall ist. Viele hinterlassen einfach einen geschmeidigen Film auf den Lippen, aber sobald dieser "Film" weg ist, hat man das Bedürfnis nochmal aufzutragen. Genau das ist bei dieser Lippenpflege nicht der Fall. Die Pflegewirkung hält auch an, wenn kein Produkt mehr auf den Lippen ist - also so wie es sein sollte und genau das ist das was mich so überzeugt!

Zu meiner Lippenpflegeroutine gehören diese 3 Helferinnen:
1 Etre Belle Liplift Peeling
 




Zunächst sollten die Lippen gepeelt werden, um tote Hautschüppchen sanft zu entfernen. Ich peele ein Mal die Woche meine Lippen. Hierzu nutze ich das Creme-Peeling von Etre Belle, praktisch ist der Applikator. Das Lippenpeeling war mal in einer Glossy-Box, alternativ kann natürlich auch ein DIY-Peeling schnell zubereitet werden. Für das DIY-Lippenpeeling braucht ihr etwas Honig und Zucker, wer mag auch etwas Öl und dann einfach die Lippen peelen! Nach dem Peeling sind die Lippen perfekt vorbereitet, um die Pflege aufzunehmen.

2 Nuxe Rêve de Miel Lip Balm





Ich habe hier sowohl die Pflege im Pott als auch in Lippenstift Form. Die Pflege im Pott ist etwas dicker von der Konsistenz, eignet sich sehr gut als Kur z.B. über Nacht.

3 Nuxe Rêve de Miel Stick Lèvres




Den Lipstick nutze ich meist unterwegs und als Base unter dem Lippenstift. Die Inhaltsstoffe sind: Öle aus Sonnenblume und Macadamia, Gerstenextrakt, Arganöl, Sheabutter, Honigderivat, Vitamin E.
Ich nutze die Lippenpflege seit ca. 1 Jahr und was mich besonders beeindruckt hat ist, dass die Pflegewirkung nach und nach sichtbar wird. Ihr findet die Lippenpflege in Apotheken oder auch Online, Links verlinke ich euch unten.

Und Ladies nicht vergessen: Lippenstifte sehen auf gepflegten und glatten Lippen immer besser aus!
*


Eure Arzu

Dienstag, 3. März 2015

Inspiration: Nagellackaufbewahrung Etagere


Hallo ihr Hübschen,

meine Nagellacksammlung habe ich eigentlich immer in einer Box verstaut. Problem: Ich habe leicht den Überblick verloren und wusste oft nicht, welche Nagellacke ich überhaupt habe… Eine neue Idee musste her - ein Nagellack Etagere!
Zunächst habe ich die Gelegenheit mal genutzt und die Nagellacke ausgemistet, die ich einfach nicht benutze - das schafft Platz!
Und ich muss sagen es sieht nicht nur total schön aus, es herrscht jetzt auch etwas mehr Ordnung im Farbenparadies. Ich entdecke auch wieder Farben, die ich total vergessen hatte bzw. die einfach ganz unten in der Box waren…
Ich habe verschiedene Etagere miteinander verglichen, da gibt es echt einige Modelle. Dieses Modell im Vintage Stil hat mir besonders gut gefallen, da es sich für die Aufbewahrung der Lacke sehr gut eignet. Ich kann 74 Nagellacke drauf verstauen! Etwas erstaunt war ich doch, weil ich nicht gedacht hätte, dass so viele Nagellacke einen Platz hier finden werden.

Um das Ganze farblich abzustimmen, können die Lacke nach Farbe und Nuance sortiert werden, was natürlich auch eine bessere Übersicht über die verschiedenen Farben verschafft. Mir gefällt es bunt gemischt am Besten.









Die Maße sind wie folgt: Höhe ca. 40 cm, Durchmesser Tablett oben ca. 15 cm, Durchmesser Tablett unten ca. 25cm. Der Rand ist ca. 4 cm hoch. Ich denke für 16,90 Euro (Amazon) kann man da nichts falsch machen. Ich verlinke euch den Link zur Etagere unten.
Wie bewahrt ihr eure Nagellacke auf?

Eure Arzu